Bandmitglieder

jazzinating sind:

Sophie Bright

Posaune / Trompete

 

Leandro Graschi 

Piano

 

Dario Schmidli 

 Bass

Luca Schambeck 

Schlagzeug

 


Die vier jungen Musiker lernten sich bei Dai Kimoto’s Swing Kids kennen und machten mit diesen Tourneen u.a. durch Japan und Argentinien. Nach ihrem Austritt bei den Swing Kids haben sie auf Initiative des St.Galler Jazzmusikers Claude Diallo ein Quartett gegründet und treten regelmässig an privaten und öffentlichen Events auf (z.B. „New Orleans meets St.Gallen“, offizielle Eröffnung des St.Gallerfestes uvm.), um das Publikum mit "Jazz and Funk" zu begeistern.

jazzinating nahm am schweizerischen Jugendmusikwettbewerb 2018 teil. Unter einer Grosszahl von Bewerbungen wurde jazzinating nebst 11 weiteren SolistInnen und Bands für das Come Together (Finale) ausgewählt, welches am 7. April 2018 am Jazzcampus in Basel stattfand. Sophie Bright hat dabei den Sonderpreis für Jazz Solo gewonnen.